Endlich wieder ein Erfolg!

KM II schlägt Kolsass/Weer!

Die Leistungen gingen in den letzten Wochen stetig nach oben, jedoch war nie etwas Zählbares dabei. Gegen die 2er von Kolass/Weer sind wir über 90 Minuten die klar bessere Mannschaft, daher geht dieser Heimsieg mehr als in Ordnung.

Von Beginn an können wir den Gegner in dessen Hälfte beschäftigen und kommen auch schnell zu guten Möglichkeiten. Göhly scheitert nach idealem Hechl-Zuspiel nur um Haaresbreite (8.).

Danach vergeben Hechl und Spitzer die nächsten guten Einschussmöglichkeiten.

In der 25. Minute die verdiente Führung. Tunhan Keskin (Comeback nach Syndesmoseband-Riss) verwertet eine Hechl-Ecke per Kopf zum 1:0.

Der starke 16jährige LAZ-Spieler Fabio Mitterer (Debüt in der Kampfmannschaft) erhöht kurz vor der Pause mit einem sehenswerten Schlenzer ins Kreuzeck auf 2:0 für unsere Youngsters (43.). Mit der ersten nennenswerten Aktion können die Gäste aber noch vor der Pause verkürzen. Ein abgefälschter Steinlechner-Freistoß landet unhaltbar im Netz (44.).

Nach der Pause werden die Gäste zwar etwas stärker, wir bleiben aber weiterhin die gefährlichere Mannschaft. Keskin, Gfrerer und Mitterer scheitern vorerst noch am starken Rinker im Kolsasser Tor. Gegen den strammen Schuss ins lange Eck vom eingewechselten Raffael Feiersinger in der 61. Minute ist er aber machtlos!

Kolsass/Weer kann nach einem schönen Konter zwar noch einmal verkürzen (Hussl 78.), wir bringen danach die knappe Führung aber problemlos über die Zeit.

Der erste Sieg im Frühjahr ist in trockenen Tüchern. Bravo Burschen! Weiter so!

Fotos vom Spiel unter "Bilder".

SV Kirchbichl 1b vs. SV Kolsass/Weer 1b 3:2 (2:1) - Schiedsrichter: Onur Yayar

Tore: Tunahan Keskin (25.), Fabio Mitterer (43.), Raffael Feiersinger (61.) bzw. Stefan Steinlechner (44. Freistoß), Lukas Hussl (78.)

Gelbe Karten: Keskin (32.), Spitzer (74.) bzw. Paulweber (56.)

SVK II: Lella, Seil, Wegmaier, Keskin Tu., Hagleitner, Spitzer, Mitterer, Salvenauer (86. Hauser J.), Gfrerer, Göhly (90. Mairhofer), Hechl (46. Feiersinger R.)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren