Thomas Fleidl ist neuer SVK-Coach!

Nach dem Rücktritt von Langzeittrainer Paul Schneeberger wurden wir auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger fündig.

Ab sofort übernimmt der 35jährige Thomas Fleidl das Trainer-Zepter und wurde bis vorerst Sommer 2021 verpflichtet.

Der gebürtige Rumer wohnt seit 5 Jahren in Kirchbichl, ist verheiratet und Vater eines 3jährigen Sohnes.

Fleidl ist kein Unbekannter beim SVK. Von 2016 bis 2018 war er Trainer der 2. Kampfmannschaft, danach fungierte er eine halbe Saison als Co von Schneeberger in der Tiroler Liga.

Zuletzt war Fleidl Trainer in der Landesliga beim SV Angerberg.

Thomas Fleidl: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin sehr stolz, dass mir der SVK das Vertrauen schenkt. Ich verdanke dem Verein sehr viel, denn der SV Kirchbichl ermöglichte mir vor knapp 4 ½ Jahren meinen ersten Trainerposten in einer Erwachsenenmannschaft.

Ich kann hier auf ein perfektes Fundament meines Vorgängers und Wegbegleiters Paul Schneeberger aufbauen. Die Mannschaft ist jedenfalls besser, als es der momentane Tabellenplatz wiederspiegelt.

Ich bin ein sehr kommunikativer Trainer und will, dass die Leidenschaft und die Begeisterung für unseren geliebten Sport im Vordergrund steht. Speziell in der heimischen SVK-Arena wollen wir wieder eine Macht werden und attraktiven Fußball zeigen. Mir ist ganz besonders die enge Zusammenarbeit mit meinen Trainerkollegen bei der 1. und 2. Mannschaft aber auch mit dem Vorstand sehr wichtig.“

Noch im Dezember wird sich Fleidl seiner neuen Mannschaft vorstellen und dann so schnell wie möglich – sofern es die Covid-Maßnahmen zulassen - mit dem Training starten.

„Wir freuen uns über die Verpflichtung von Thomas Fleidl und sind zuversichtlich, dass er sowohl sportlich als auch „als Typ“ unseren Anforderungen entspricht. Wir haben uns gegenseitig auf eine „Probezeit“ bis Ender der laufenden Saison geeinigt, streben aber eine langfristige Zusammenarbeit an, wenn die Chemie stimmt. Davon gehen wir aber jedenfalls aus.“ – so unser Sportlicher Leiter Christian Klimek.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren