Unnötige Heimniederlage!

Schwache Leistung gegen Hall!

Schlussendlich war die Leistung gegen Hall einfach zu wenig. Einige Akteure sind im Moment weit von ihrem Leistungszenit entfernt. In keiner Phase des Spieles konnte an die zuletzt gezeigten Leistungen angeknüpft werden.

Die Gäste mit dem klar besseren Start. Hall wirkt von der ersten Minute an aggressiver und lauffreudiger. So lassen auch Chancen nicht lange auf sich warten. Lella kann aber zwei Mal stark parieren (8. gegen Gstrein, 22. gegen Nimmervoll). SVK-Chancen? Leider lange Fehlanzeige!

Kurz vor der Pause aber dann noch die Führungschance. Jamnig mit einer Flanke von rechts auf Hechenbichler - der bringt den Ball volley aber nicht auf das Tor. Sein Schuss wird noch zur Ecke abgefälscht.

Gleich nach Wiederbeginn die beste Phase unserer Mannschaft. Wir sind vor dem Tor aber heute zu unentschlossen.

In der 59. Minute gibt es Freistoß für Hall knapp außerhalb des Strafraumes. Gstrein schießt scharf ins Tormanneck und kann Lella überlisten.

Der eingewechselte Moser vergibt dann die Megachance auf den Ausgleich. Rettenwander kann einen Jamnig-Schuss nur nach Vorne abklatschen lassen - Moser bringt die Kugel dann nicht im Netz unter, Rettenwander kann mit einer Fußabwehr erneut klären (66.).

Kurz darauf steht wieder Rettenwander im Mittelpunkt - er fischt einen Knezevic-Schuss aus dem Eck (70.).

Nur zwei Minuten später die Vorentscheidung. Lella kann einen Bilic-Schuss zwar noch abwehren, gegen den Nachschuss von Rajic ist er aber machtlos.

Wir sind im Anschluss kurzzeitig total von der Rolle. Binder knallt die Kugel an die rechte Stange (74.). Danach versuchen wir zwar noch einmal ins Spiel zu kommen, die Haller Defensive lässt aber nicht viel zu.

In der 90. Minute kann der eingewechselte Erharter auf 1:2 verkürzen. Hall bringt den Ball nicht aus der Gefahrenzone - Ehrharter kann aus kurzer Distanz einköpfeln.

In der Nachspielzeit passiert dann aber nichts mehr. Hall feiert unter dem Strich einen verdienten Auswärtssieg.

Fotos vom Spiel unter "Bilder".

SV Kirchbichl vs. SV Hall 1:2 (0:0) - Schiedsrichter: Engin Isgören (Rum)

Tore: Dominik Erharter (90.) bzw. Mathias Gstrein (59. Freistoß), Aleksandar Rajic (72.)

SVK: Lella, Fankhauser (46. Moser), Spöck (78. Erharter), Heim, Beikircher, Peer, Feiersinger, Jamnig, Hechenbichler, Konrad, Knezevic

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren