Verletzungspech!

Payrleitner erleidet Kreubandriss!

Leider müssen wir - bevor es wieder los geht - schon die ersten schweren Verletzungen verkraften.
Defensiv-Allrounder Mario Payrleitner riss sich beim Dienstag-Training ohne Fremdeinwirkung das vordere Kreuzband und fällt somit die gesamte Rückrunde aus. Ein herber Verlust!
Wir wünschen unserem "Marä" jedenfalls ALLES ALLES GUTE auf dem steinigen Weg zurück! Du schaffst das!!!
Die zweite Verletzung scheint Gott sei Dank nicht so schlimm zu sein: Mario Barisic zog sich beim Vorbereitungsspiel gegen Angerberg einen Seitenbandriss im Sprunggelenk zu. Wenn alles gut geht, sollte er aber zum Meisterschaftsstart wieder fit sein. Auch Dir Mario GUTE BESSERUNG und RASCHE GENEHSUNG!
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren